Home | Hilfe | Kontakt | Sitemap       DE | EN | IT

Reiseführer

Bücher
Belletristik
Fotografie
Kochbücher
Landschaft & Geschichte
Reiseführer
Rhätische Bahn
Sport: Sommer
Sport: Winter

Reiseführer: Engadin    
Region Zuoz - Zernez - Nationalpark

Region Zuoz - Zernez - Nationalpark

Paul E. Müller

Die Dörfer zwischen Zuoz und Zernez im Engadin zeugen mit ihren faszinierend dekorierten Häusern vom früheren Wohlstand. Viele Dorfbewohner mussten in früheren Zeiten auswandern, kamen als Zuckerbäcker zu Reichtum und bauten sich später herrschaftliche Alterssitze. Heute ist diese Region im Engadin vor allem als Ausgangsort zum Nationalpark sehr beliebt. Dieses Buch enthält nicht nur alles über Geschichte, Leute und Natur, sonder auch zahlreiche Tipps für Wanderungen.

CHF 18.00
Sils - Maloja - Bergell / Bregaglia

Region Sils - Maloja - Bergell / Bregaglia

Paul E. Müller

Wandern und Freizeit: Natur, Geschichte, Häuser, Kirchen, Burgen, Sprachen, Sagen, Sport, Wanderungen

Diese unvergleichliche Landschaft im Oberengadin und Bergell hat schon früher viele Maler, Dichter und natürlich in jüngerer Zeit, auch viele Ferien-Gäste angelockt. Dieses Buch erzählt nicht nur alles über die Geschichte, Leute und der Natur im Engadin. Vorschläge für Wanderungen und unzählige Tips runden dieses vielseitig Taschenbuch ab.

CHF 18.00
     
Reiseführer: Bergell    
Buch: «Grenzland Bergell»

Buch: «Grenzland Bergell»

Ursula Bauer, Jürg Frischknecht, Andrea Garbald

Wege und Geschichten zwischen Maloja und Chiavenna.

Von der Maloja-Passhöhe fällt das Bergell zwischen granitenen Wänden mit klingenden Namen steil ab und findet wenige Kilometer und gute 1500 Höhenmeter weiter unten, in Italien, mit dem Städtchen Chiavenna wieder einen Höhepunkt. Im Bergell, diesseits und jenseits der Grenze, die das Tal praktisch halbiert, ein Teil in Italien, ein Teil in der Schweiz. Grenzland.

CHF 44.90
     
Reiseführer: Graubünden    
Graubünden - DuMont Reiseführer

Graubünden - DuMont Reiseführer

Johannes Eue

Graubünden ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ziel für Aktiv-Urlauber, Outdoor-Sportler, Bahn-Fans und Familien, die ihre Ferien in der Natur verbringen wollen. Wanderer lockt das malerische Engadin, Rafting-Fans stürzen sich die Rheinschlucht hinunter, und wer Ruhe sucht, checkt in den aufgeführten Wellness-Hotels ein. Johannes Eue, langjähriger Graubünden-Kenner, bietet ausgewählte Informationen für Sportfreunde wie Geniesser und begleitet zu den schönsten Städten der Region: Chur, St. Moritz und Davos.

CHF 25.90
Graubünden (Reiseführer)

Graubünden (Reiseführer)

Marcus X. Schmid

150 Täler und 937 Berggipfel zählt Graubünden, der grösste Kanton der Schweiz. Ein Paradies für Natur-Urlauber. Hier hat der Rhein seine Quelle und hier breitet sich das Dach Europas aus: das Engadin mit seinen Seen, Lärchenwäldern, wilden Schluchten und – nicht zu vergessen – dem mondänen St. Moritz im Oberengadin. Das Buch, von einem Schweizer geschrieben, führt durch alle Winkel des Kantons und schlägt 19 Wanderungen vor – alle GPS-aufgezeichnet und alle ohne Sportdiplom zu bewältigen.

CHF 29.90
Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto

Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto

Achim Walder

Dieser Reiseführer wendet sich an Bahn-Reisende, die sich auch für die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten links und rechts der Strecken interessieren.

Neben genauen bahntechnischen Beschreibungen der Strecken mit Höhenangaben, Brücken und Tunnellängen sowie zum Betrieb und der Geschichte der Strecken sind alle Sehenswürdigkeiten erwähnt, die vom Zug aus zu sehen sind.

CHF 17.90
Historische Gast-Häuser und Hotels Graubünden - Gunnar Habitz

Historische Gast-Häuser und Hotels Graubünden

Gunnar Habitz

Allegra und willkommen in der Ferienecke der Schweiz! Der grösste und doch dünn besiedelte Kanton mit seiner Hauptstadt Chur sieht auf der Landkarte optisch wie eine verkleinerte Schweiz aus. Inmitten der atemberaubenden Bergwelten liegen klangvolle Ortsnamen wie St. Moritz, Davos oder Klosters. Das 140 km lange Engadin als bekannteste Landschaft wechselt sich mit naturbelassenen Seitentälern ab.

CHF 28.90
     
Reiseführer: Diverse    
Glacier-Express, Bernina-Express und Rhätische Bahn - Achim Walder, Ingrid Walder

Glacier-Express, Bernina-Express und Rhätische Bahn

Achim Walder, Ingrid Walder

Mit Bahn und PostAuto die Alpen entdecken. Strecken-Beschreibungen, Sehenswürdigkeiten, Topografische Karten mit ausgesuchten Hotels.

Dieser Reiseführer bietet eine spannende Entdeckungsreise durch Graubünden und Teile der Kantone Wallis und Uri. Auf dem ausgedehnten Schmalspur-Eisenbahnnetz ist der berühmte Glacier-Express unterwegs, bekannt als langsamster Schnellzug der Welt.

CHF 23.90
Glacier Express - Von St. Moritz nach Zermatt

Glacier Express - Von St. Moritz nach Zermatt

Merian live - Reiseführer

Der Glacier Express, die wohl bekannteste Alpenbahn der Welt, verspricht Abenteuer, grandiose Ausblicke in den Schweizer Hochalpen und Eisenbahn-Romantik auf einer technisch überaus anspruchsvollen Strecke. Auf der Fahrt zwischen dem mondänen Ferienort St. Moritz im Kanton Graubünden und Zermatt am Fusse des Matterhorns im Kanton Wallis passiert der Panoramawagen 291 Brücken und 91 Tunnel. Und auch entlang der Strecke gibt es viele zu sehen, was einen Aufenthalt lohnt.

CHF 18.90
     
Motorrad-Bücher    
Bruckmanns Motorradführer Engadin - Hans Michael Engelke

Bruckmanns Motorradführer Engadin

Hans Michael Engelke

Die wilde Berg- und Seenwelt des Engadin bietet eine herrliche Kulisse – egal zu welcher Jahreszeit. Hans Michael Engelke stellt die schönsten Motorradtouren durch das ursprüngliche und sonnenverwöhnte Hochtal der südlichen Schweizer Alpen vor. Topaktuell recherchiert, reich bebildert und ausführlich beschrieben, mit detaillierten Roadbooks, vielen nützlichen Tipps und aktuellen Karten. Das alles natürlich im praktischen Tankrucksack-Format. Von einem Biker für Biker.

Mehrere Angebote

 

Poster

DVD

Kalender

Gutscheine